Archiv

Information des Gesundheitsamtes

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

an Ihrer Schule wurde eine Person auf das sog. Corona-Virus (SARS-Cov-2) positiv getestet.

Bei SARS-CoV-2 handelt es sich um ein sich weltweit verbreitendes Virus, das bei Infizierten zu Atemwegserkrankungen und grippeähnlichen Symptomen führen kann.

Alle direkten Kontaktpersonen wurden in einem separaten Schreiben über das weitere Vorgehen informiert.

Für Sie bzw. Ihre Kinder als Schüler und Schülerinnen des Leo-Sympher-Berufskollegs, die kein gesondertes Schreiben erhalten haben, sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Bitte beachten Sie die allgemein gültigen Regeln der Coronaschutzverordnung NRW und die Hygiene-Empfehlungen des AHA-Prinzips (A: Abstand halten (mind. 1,5m), H: Hygiene beachten (Hust- und Niesregeln, Händewaschen), A: Alltagsmaske tragen).

Auch für Schüler und Schülerinnen, die Kontakt zu Kontaktpersonen des Erkrankten hatten, gilt, dass keine weiteren Maßnahmen nötig sind.

Sollten Sie bzw. Ihr Kind Symptome (z.B. Fieber, Husten, Geschmacks-/Geruchsverlust) entwickeln, können Sie einen PCR Test auf SARS-CoV-2 im Testzentrum des Johannes-Wesling-Klinikums machen. Geben Sie dazu einfach Ihre Zugehörigkeit zum Leo-Sympher-Berufskolleg an.

Ich hoffe, Ihnen mit diesem Informationsschreiben weitergeholfen zu haben.

Mit Rückfragen wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Dr. Schubert

Ab Montag, den 25.05.2020 findet eine erneute Ausweitung des Präsenzunterrichts für weitere Bildungsgänge des Leo-Sympher-Berufskollegs statt. Es ist geplant für alle Klassen nach Maßgabe des Schulministeriums NRW wenigstens eine tageweise Beschulung sicherzustellen. Dabei müssen wir u. a. unsere Raumkapazität unter Aspekten des Gesundheitsschutzes, die Durchführung der Abschlussprüfung und die Verfügbarkeit unserer Lehrkräfte berücksichtigen. An dieser Umsetzung arbeiten wir zurzeit intensiv, um allen möglichst zeitnah wieder ein Bildungsangebot machen zu können.

In der kommenden Woche werden aus dem vollzeitschulischen Bereich (duales System / Berufsschule s. „Informationen für Betriebe und Berufsschule“) Klassen der Höheren Berufsfachschule, der Fachoberschule Sozialpädagogik, des Beruflichen Gymnasiums und der Ausbildungsvorbereitung wieder Unterricht in der Schule in der Zeit von 07:55 – 12:55 Uhr erhalten.

Geplante Startermine der Vollzeitbildungsgänge sind:

25.05.2020 Klasse der Ausbildungsvorbereitung: AV9P01

25.05.2020 Klassen des Beruflichen Gymnasiums: GY8GE1, GY8S01, GY8NW1, GY8Gk1

25.05.2020 Klassen der Höheren Berufsfachschule: HB8NC1, HB8GG1

27.05.2020 Klassen der Höheren Berufsfachschule: HB9SG1, HB9SG2

28.05.2020 Klasse der Ausbildungsvorbereitung: AV9P03

28.05.2020 Klassen der Höheren Berufsfachschule: HB8AC1, HB8AG1

29.05.2020 Klasse der Ausbildungsvorbereitung: AV9P04

03.06.2020 Klassen der Fachoberschule Sozialpädagogik FO9S01, FO9S02

Eine genaue Information über Ihren Neustart im Leo-Sympher-Berufskolleg erhalten Sie jedoch von Ihren Lehrkräften unter Nutzung der gewohnten Kommunikation des „distance learning“. Zudem ist der gültige Stundenplan wieder digital (DaVinci) abrufbar.

Ihre Stammräume finden Sie vorab schon unter dem Punkt „Klassenzuordnung Präsenzunterricht“.

 

Weiterhin gelten unsere Sicherheitsregeln, die zu beachten sind:

Die Schule ist ab 7.30 Uhr für Schülerinnen und Schüler dieser über die Eingänge laut Raum-Wegeplan zu erreichen.

  • Raum-Wegeplan:
    • In der Schule gibt es Wegweiser, die aufzeigen in welche Richtung Schülerinnen und Schüler die Flure nutzen dürfen. Alle Flure sind von Ihnen nur in eine Richtung zu begehen.
    • Gehen Sie nach Ihrer Ankunft bitte direkt zu dem Ihrer Klasse zugewiesenen Klassenraum. Den Raum entnehmen Sie bitte der Übersicht unter: Covid 19 - Raum-Wegeplan. Jeder Schülerin und jedem Schüler ist ein Sitzplatz zugeteilt. Diese Sitzordnung ist unveränderbar.
  • Pausenregelung:
    • Jeder Schülerin und jeder Schüler darf individuell Pausen machen, selbstverständlich gelten auch in den Pausen Abstands- und Hygieneregeln.
      Die Toiletten sind über die Einbahnstraßenregelung zu erreichen. Anschließend ist auch der Klassenraum wieder über diese Wege aufzusuchen.
    • Die Mensa ist täglich von 7:00 – 10:00 Uhr geöffnet.
      • Angebot: Belegte Brötchen, Coffee To Go (NICHT mit eigenem Becher)
        Eingang: Vom Parkplatz Nord
        Ausgang: Zum Schulhof (Einbahnstraßenregelung)
        Auflagen: Mund- und Nasenschutz, Mindestabstand 1,5m, kein Verzehr oder Aufenthalt in der Mensa

Schülerinnen und Schüler, die weiterhin noch nicht den beschulten Klassen angehören, verbleiben weiterhin zu Hause und werden weiterhin durch die Form des „distance-learning“ betreut. (Stand 25.05.2020)

Ab Mittwoch, den 20.05.2020 findet eine erneute Ausweitung des Präsenzunterrichts für weitere Bildungsgänge des Leo-Sympher-Berufskollegs statt. Es ist geplant für alle Klassen nach Maßgabe des Schulministeriums NRW wenigstens eine tageweise Beschulung sicherzustellen. Dabei müssen wir u. a. unsere Raumkapazität unter Aspekten des Gesundheitsschutzes, die Durchführung der Abschlussprüfung und die Verfügbarkeit unserer Lehrkräfte berücksichtigen. An dieser Umsetzung arbeiten wir zurzeit intensiv, um allen möglichst zeitnah wieder ein Bildungsangebot machen zu können.

In der kommenden Woche werden aus dem vollzeitschulischen Bereich (duales System / Berufsschule s. „Informationen für Betriebe und Berufsschule“) Klassen der Berufsfachschule Typ I/II aus dem Berufsfeld Gesundheit, der Höheren Berufsfachschule, des Beruflichen Gymnasiums und der Ausbildungsvorbereitung wieder Unterricht in der Schule in der Zeit von 07:55 – 12:55 Uhr erhalten.

Geplante Startermine der Vollzeitbildungsgänge sind:

20.05.2020      Klasse der Berufsfachschule Typ III BF9SG1 (Gesundheit)

20.05.2020      Klasse der Berufsfachschule Typ III BF9SG2 (Gesundheit)

25.05.2020      Klasse der Ausbildungsvorbereitung: AV9P01

25.05.2020      Klassen des Beruflichen Gymnasiums: GY8GE1, GY8S01, GY8NW1, GY8Gk1

25.05.2020      Klassen der Höheren Berufsfachschule: HB8NC1, HB8GG1

27.05.2020      Klassen der Höheren Berufsfachschule: HB9SG1, HB9SG2

28.05.2020      Klasse der Ausbildungsvorbereitung: AV9P03

28.05.2020      Klassen der Höheren Berufsfachschule: HB8AC1, HB8AG1

29.05.2020      Klasse der Ausbildungsvorbereitung: AV9P04

Eine genaue Information über Ihren Neustart im Leo-Sympher-Berufskolleg erhalten Sie jedoch von Ihren Lehrkräften unter Nutzung der gewohnten Kommunikation des „distance learning“. Zudem ist der gültige Stundenplan wieder digital (DaVinci) abrufbar.

Ihre Stammräume finden Sie vorab schon unter dem Punkt „Klassenzuordnung Präsenzunterricht“.

Weiterhin gelten unsere Sicherheitsregeln, die zu beachten sind:

  • Die Schule ist ab 7.30 Uhr für Schülerinnen und Schüler dieser über die Eingänge laut Raum-Wegeplan zu erreichen.
  • Raum-Wegeplan:
    • In der Schule gibt es Wegweiser, die aufzeigen in welche Richtung Schülerinnen und Schüler die Flure nutzen dürfen. Alle Flure sind von Ihnen nur in eine Richtung zu begehen.
    • Gehen Sie nach Ihrer Ankunft bitte direkt zu dem Ihrer Klasse zugewiesenen Klassenraum. Den Raum entnehmen Sie bitte der Übersicht unter: Covid 19 - Raum-Wegeplan. Jeder Schülerin und jedem Schüler ist ein Sitzplatz zugeteilt. Diese Sitzordnung ist unveränderbar.
  • Pausenregelung:
    • Jeder Schülerin und jeder Schüler darf individuell Pausen machen, selbstverständlich gelten auch in den Pausen Abstands- und Hygieneregeln.
    • Die Toiletten sind über die Einbahnstraßenregelung zu erreichen. Anschließend ist auch der Klassenraum wieder über diese Wege aufzusuchen.
    • Die Mensa ist täglich,  von 7:00 – 10:00 Uhr geöffnet.
      • Angebot: Belegte Brötchen, Coffee To Go (NICHT mit eigenem Becher)
        Eingang: Vom Parkplatz Nord
        Ausgang: Zum Schulhof (Einbahnstraßenregelung)
        Auflagen: Mund- und Nasenschutz, Mindestabstand 1,5m, kein Verzehr oder Aufenthalt in der Mensa
     

Schülerinnen und Schüler, die weiterhin noch nicht den beschulten Klassen angehören, verbleiben weiterhin zu Hause und werden weiterhin durch die Form des „distance-learning“ betreut. (Stand 20.05.2020)

Ab Montag, den 11.05.2020 findet die Ausweitung des Präsenzunterrichts für weitere Bildungsgänge des Leo-Sympher-Berufskollegs statt. Es ist geplant für alle Klassen nach Maßgabe des Schulministeriums NRW wenigstens eine tageweise Beschulung sicherzustellen. Dabei müssen wir u. a. unsere Raumkapazität unter Aspekten des Gesundheitsschutzes, die Durchführung der Abschlussprüfung und die Verfügbarkeit unserer Lehrkräfte berücksichtigen. An dieser Umsetzung arbeiten wir zurzeit intensiv, um allen möglichst zeitnah wieder ein Bildungsangebot machen zu können.

In der kommenden Woche werden aus dem vollzeitschulischen Bereich (duales System / Berufsschule s. „Informationen für Betriebe und Berufsschule“) Klassen der Berufsfachschule Typ I/II aus den Berufsfeldern Gesundheit, Holztechnik und Metalltechnik und aus der Ausbildungsvorbereitung wieder Unterricht in der Schule in der Zeit von 07:55 – 12:55 Uhr erhalten.

Geplante Startermine der Vollzeitbildungsgänge sind:

11.05.2020      Klassen des Lernbereichs Ausbildungsvorbereitung

13.05.2020      Klassen der Berufsfachschule Typ I/II des Berufsfeldes Metalltechnik

13.05.2020      Klassen der Berufsfachschule Typ I/II des Berufsfeldes Holztechnik

14.05.2020      Klassen der Berufsfachschule Typ I/II des Berufsfeldes Gesundheit

18.05.2020      Klasse der Berufsfachschule Typ III BF9LS1 (Ernährung)

18.05.2020      Klasse der Höheren Berufsfachschule HB9MT1 (Metalltechnik)

18.05.2020      Klasse der Höheren Berufsfachschule HB9EI1 (Elektrotechnik/Informationstechnik)

18.05.2020      Klasse der Höheren Berufsfachschule HB9EE1 (Elektrotechnik)

20.05.2020      Klasse der Berufsfachschule Typ III BF9SG1 (Gesundheit)

20.05.2020      Klasse der Berufsfachschule Typ III BF9SG2 (Gesundheit)

Eine genaue Information über Ihren Neustart im Leo-Sympher-Berufskolleg erhalten Sie jedoch von Ihren Lehrkräften unter Nutzung der gewohnten Kommunikation des „distance learning“. Zudem ist der gültige Stundenplan wieder digital (DaVinci) abrufbar.

Ihre Stammräume finden Sie vorab schon unter dem Punkt „Klassenzuordnung Präsenzunterricht“.

Weiterhin gelten unsere Sicherheitsregeln, die zu beachten sind:

  • Die Schule ist ab 7.30 Uhr für Schülerinnen und Schüler dieser über die Eingänge laut Raum-Wegeplan zu erreichen.
  • Raum-Wegeplan:
    • In der Schule gibt es Wegweiser, die aufzeigen in welche Richtung Schülerinnen und Schüler die Flure nutzen dürfen. Alle Flure sind von Ihnen nur in eine Richtung zu begehen.
    • Gehen Sie nach Ihrer Ankunft bitte direkt zu dem Ihrer Klasse zugewiesenen Klassenraum. Den Raum entnehmen Sie bitte der Übersicht unter: Covid 19 - Raum-Wegeplan. Jeder Schülerin und jedem Schüler ist ein Sitzplatz zugeteilt. Diese Sitzordnung ist unveränderbar.
  • Pausenregelung:
    • Jeder Schülerin und jeder Schüler darf individuell Pausen machen, selbstverständlich gelten auch in den Pausen Abstands- und Hygieneregeln.
    • Die Toiletten sind über die Einbahnstraßenregelung zu erreichen. Anschließend ist auch der Klassenraum wieder über diese Wege aufzusuchen.
    • Die Mensa sowie der Getränkeautomat bleiben geschlossen. Bringen Sie sich daher Verpflegung von zu Hause mit.
     

Schülerinnen und Schüler, die weiterhin noch nicht den beschulten Klassen angehören, verbleiben weiterhin zu Hause und werden weiterhin durch die Form des „distance-learning“ betreut. (Stand 14.05.2020)

Ab Donnerstag, den 23.04.2020 findet für die nachfolgenden Klassen täglich in der Zeit von 07.55 –12.55 Uhr ein Angebotsunterricht zur intensiven Vorbereitung auf die Abschlussprüfungenstatt.

Berufliches Gymnasium: GY7S01, GY7GK1, GY7NW1,GY7GE1
Höhere Berufsfachschule: HB8MT1, HB8EE1, HB8EI1, HB7NC1, HB7GG1, HB8SG1, HB8SG2
Fachschule Sozialpädagogik: FS8S01, FS8S02
FOS 12-Sozialpädagogik: FO8S01, FO8S02
Berufsfachschule: BF8SG1, BF8SG2, BF8LS1

Fachklassen der Schülerinnen und Schüler des dualen Systems (Berufsschule), die unmittelbar vor der Abschlussprüfung stehen. Diese Schülerinnen und Schüler werden individuell über ihre Betriebe informiert.
Die Klassenbezeichnungen (inkl. Berufsschulklassen) und die zugehörigen Räume finden Sie unter dem Punkt „Klassenzuordnung“.

Für diese Klassen gilt:

  • Die Schule ist ab 7.30 Uhr nur für Schülerinnen und Schüler dieser Klassen über die Eingänge laut Raum-Wegeplan zu erreichen.
  • Raum-Wegeplan:
    • In der Schule gibt es Wegweiser, die aufzeigen in welche Richtung Schülerinnen und Schüler die Flure nutzen dürfen. Alle Flure sind von Ihnen nur in eine Richtung zu begehen.
    • Gehen Sie nach Ihrer Ankunft bitte direkt zu dem Ihrer Klasse zugewiesenen Klassenraum. Den Raum entnehmen Sie bitte der Übersicht unter: Covid 19 - Raum-Wegeplan. Jeder Schülerin und jedem Schüler ist ein Sitzplatz zugeteilt. Diese Sitzordnung ist unveränderbar.
  • Pausenregelung:
    • Jeder Schülerin und jeder Schüler darf individuell Pausen machen, selbstverständlich gelten auch in den Pausen Abstands- und Hygieneregeln.
    • Die Toiletten sind über die Einbahnstraßenregelung zu erreichen. Anschließend ist auch der Klassenraum wieder über diese Wege aufzusuchen.
    • Die Mensa sowie der Getränkeautomat bleiben geschlossen. Bringen Sie sich daher Verpflegung von zu Hause mit. 

Das Unterrichtsangebot ist nur für Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums freiwillig. Bitte informieren Sie mit der Angabe des Klassennamens telefonisch oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) das Schulbüro, falls Sie das Angebot nicht wahrnehmen werden.

Schülerinnen und Schüler, die nicht den genannten Vollzeitklassen oder den Prüfungsklassen des dualen Systems angehören, verbleiben weiterhin zu Hause und werden weiterhin durch die Form des „distance-learning“ betreut. (Stand 20.04.2020)