Das MINT-Schülerlabor „nawiLeo“ bietet Kursmodule mit chemisch-biologischen Themenschwerpunkten an, die den Fachunterricht in der Sekundarstufe 1 experimentell und praxisnah ergänzen sollen. Dabei bereiten nach dem „Lernen durch Lehren“-Konzept Schüler*innen des Beruflichen Gymnasiums Umwelttechnische Assistenz die Versuche und Experimente vor und führen sie dann gemeinsam mit den Gastklassen durch. Die Größe der Gastklasse ist dabei auf zwölf bis maximal fünfzehn Schüler*innen begrenzt. Fachlehrer*innen des Leo-Sympher-Berufskollegs führen Aufsicht und leiten die Kursmodule an.
Schutzkleidung ist in entsprechender Zahl vorhanden, Materialkosten entstehen zurzeit nicht. Die Anreise zum LSBK muss allerdings von der teilnehmenden Schule organisiert werden.
Unser Haus hat für die Schülerlabore vielfältige zeitliche Angebote entwickelt, die in vier Modulen zusammengefasst sind:
nawileo1Inhaltliche Komponenten
Grundsätzlich sind wir immer offen für inhaltliche Vorschläge für die Laborarbeit, die aus Ihrer Sicht möglich sind. Darüber hinaus haben wir hier einige mögliche Themen zusammengestellt, die wir mit Ihren Schüler/innen praktisch umsetzen können:

  • Die Kosmetik-Werkstatt: „Chemie macht schön!“:
    1. Herstellung von Seifen (Hand-, Dusch-, Haarseife),
    2. Herstellung einer Coldcreme, Handcreme, eines Lippenpflege-, Anti-Mückenstiftes 

  • Die Klebe-Werkstatt:
    Herstellung eines Klebstoffes auf natürlicher Basis (z.B. Bastelkleber)

  • Die Farb-Werkstatt: „Ich sehe was, was du nicht siehst!“
    1. Herstellung natürlicher Tinte,
    2. Foto-Chemie: Das Cyanotypie (Blaudruck)-Verfahren,
    3. Synthese eines Indigo-Farbstoffes o.ä.

  • Die Forscher-Werkstatt:
    1. Freiland- und Laboruntersuchungen eines Fließgewässers (biologisch, chemisch),
    2. Bodenuntersuchungen (biologisch, chemisch),
    3. Lebensmitteluntersuchungen, z.B. Eisen oder Vitamin C-Nachweis

  • Die Berufe-Werkstatt: „Was macht eine/ein CTA/UTA?“:
    1. Das Glasform-Zertifikat,
    2. Das Pipettier-Zertifikat,
    3. Das Büretten-Zertifikat
    4. Das Destillations-Zertifikat (z.B. Wasserdampf- Destillation eines ätherischen Öles für Raumdiffuser), etc.

  • Die Krimi-Werkstatt: „Dem Täter auf der Spur“
    (u.a. Fingerabdrücke, Blutspuren sichtbar machen, DNA-Gelelektrophorese)

  • Die Recycling-Werkstatt: „Aus alt mach neu“
    (Papierschöpfen, Kunststoffobjekte aus alten CDs)

Für weitere Informationen zu den Inhalten unseres Schülerlabors „nawiLeo“  und für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an:
Fred Saßmannshausen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
oder
Bernward Laube
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Tel.: 057183701-67