Aus gegebenem Anlass ordnet der Kreis Minden-Lübbecke wieder eine Maskenpflicht am Leo an. Der Erlass gilt vom 06.10.2020 bis zum 09.10.2020. Um den gesamten Erlass zu lesen, klicken Sie bitte hier.

GY9S01 und BP0S01 bei Fachtagung zum Thema Bewegungserziehung in der Stadthalle Lübbecke

Fachtagung Lbbecke ErzieherUnter Beachtung der Hygieneregeln lauschten die angehenden Erzieherinnen und Erzieher dem Vortrag.„Schützen Sie Pfützen!“, „Streichen Sie ‚Ich hab’s doch gleich gesagt!‘ aus ihrem pädagogischen Wortschatz!“ „Bewegung begeistert!“
Mit solchen plakativen Appellen zog Renate Zimmer, die renommierteste Sportwissenschaftlerin der Bewegungserziehung für die null bis 10-Jährigen, die anwesenden Erzieherinnen und Erzieher in ihren Bann. Die Initiatorin des größten vergleichbaren deutschen Kongresses „Bewegte Kindheit“ hielt vor 140 Teilnehmerinnen - ca. ein Drittel vom Leo -  drei Fachvorträge, ohne dass es langweilig wurde.

Schlerlabor202010 Schülerinnen und Schüler der Oberschule Uchte besuchten bereits zu Beginn des Schuljahres das MINT-Schülerlabor.

Hier wollten sie Einblicke in die praktische Chemie bekommen und herausfinden wie es ist, in einem Labor zu arbeiten. Selbst mitgebrachte Wasserproben konnten die Uchter mit einem Fotometer auf den Nitrat-Gehalt messen und mit einer Einstabmesselektrode den pH-Wert bestimmen. Die Schülerinnen und Schüler erhielten einen guten Einblick über die Tätigkeiten, die ein Chemisch-Technischer- oder Umwelt-Technischer-Assistent bei seiner Arbeit verrichten muss. Massen ausrechnen, abwiegen, Stoffe lösen, Konzentrationsketten erstellen sowie eine Kalibriergerade erstellen sind nur wenige Inhalte neben der Bedienung des Fotometers, die die Mentoren vermitteln konnten. Es sei eine gelungene Veranstalltung gewesen, so das Resümee am Ende des Besuches. Die Mentoren für diesen Tag stellte die Klasse GY9NW1 unter der Leitung von Fred Saßmannshausen.