Seit über 20 Jahren bietet das Leo-Sympher-Berufskolleg die Ausbildung zum „Staatlich geprüften Techniker“ / zur „Staatlich geprüften Technikerin“ an. Dieses Bildungsangebot richtet sich an interessierte Facharbeiter und Facharbeiterinnen aus den Bereichen Elektrotechnik, Holztechnik und Maschinenbautechnik. Der Unterricht wird dabei in Teilzeitform durchgeführt und dauert insgesamt vier Jahre. Den Absolventen bietet sich somit die Möglichkeit, einen höheren Qualifizierungsgrad zu erreichen, ohne ihre berufliche Tätigkeit aufgeben zu müssen. Die Anmeldung für den nächsten Ausbildungsjahrgang ist ab Januar 2011 möglich.

Im Wesentlichen ist der Unterricht während der Ausbildungszeit in Fächer und Lernfelder gegliedert, die sich auf die Unterrichtszeit am Dienstag- und Donnerstag-Abend sowie am Samstag-Vormittag verteilen. Während der zweiten Ausbildungsabschnittes wird jedoch für mehrere Monate dieser fachgebundene Unterricht aufgehoben und es wird eine Projektarbeit durchgeführt. Die Absolventen bilden dazu Gruppen von zwei bis vier Personen, um jeweils eine Problemstellung aus dem beruflichen Alltag von Technikern selbstständig zu analysieren, eine Lösung dafür entwickeln und diese implementieren.

Design modify by siekiera-online.de | Leo-Sympher-Berufskolleg
Samstag, 19. August 2017

________________________

Mobileo bei Facebook

________________________