Auf der Hannover Messe wird das Auto auf dem Stand der Firma Wago präsentiert. Es erweist sich als Publikumsmagnet.
Die letzten Nieten werden gesetzt. 4.30 Uhr: Die Nachtschicht hat Feierabend.
Rollout des fertigen Fahrzeugs.
Wieder mal Arbeiten am Fahrzeug. Der Schulleiter hat sichtlich Spaß.
Dann dreht er die erste Runde.