BFallgemeinBei den Berufsfachschulen unterscheiden wir Typ I, Typ II
und Typ III. Die ersten beiden Bildungsgänge sind einjährig, bei den Berufsfachschulen des Typs III
(BF Ernährung und Hauswirtschaft, BF Staatlich geprüfter Sozialassistent) handelt es sich um zweijährige Bildungsgänge.

Für welchen Typ der verschiedenen Berufsfachschulen Sie sich anmelden können ist von Ihrem bisherigen Schulabschluss abhängig.

In allen Berufsfachschulen erwerben Sie berufliche Kenntnisse, die bei einer sich anschließenden Ausbildung im Dualen System hilfreich sein können. Gleichzeitig können Sie einen höherwertigen allgemeinbildenden Schulabschluss erreichen, der Ihnen weitere Perspektiven eröffnet.

Zu genaueren Informationen über die einzelnen Berufsfachschulen gelangen Sie über das linke Menü.