Mechatroniker2018
7 Schüler der Klasse BS5EM1 beendeten durch die vorzeitige Prüfung erfolgreich ihre Ausbildung zum Mechatroniker.
Am 29.Juni, dem letzten Tag ihrer Ausbildung, erhielten sie ihre Ergebnissse sowie die schriftliche Bestätigung über das Bestehen ihrer Abschlusserprüfung.

Auf dem Bild sehen Sie die erfolgreichen Prüflinge mit ihrem Klassenlehrer und Leiter der Elektroabteilung Herrn Dr. Oberschelp und dem Bildungsgangleiter Herrn Elsanowski.

Aschenbecher1
Am Bild des Raucherpavillons auf dem Schulhof des Leo-Sympher-Berufskollegs soll sich etwas ändern. Im vergangenen Schuljahr lagen auf dem Fußboden im und um den Raucherbereich auf dem Schulgelände zahlreiche achtlos weggeworfene Zigarettenstummel auf dem Boden. Abhilfe soll nun ein neuer Aschenbecher bringen, der von einigen Schülerinnen und Schülern der AV-Praktikumsklassen, in Zusammenarbeit mit Lehrer Andreas Bork, fertiggestellt wurde. Am vergangenen Freitag wurde das Ergebnis Schulleiter Knut Engels vorgestellt.

ProjektKindermoebelDie Klasse FS5H01 der Fachschule für Technik – Fachrichtung Holztechnik am Leo-Sympher-Berufskolleg hat ihr aktuelles Möbelbauprojekt abgeschlossen und die Ergebnisse im Fachbereich Holztechnik präsentiert. Es handelt sich um das letzte schulische Praxisprojekt in der beruflichen Weiterbildung, bevor im Sommer 2018 die abschließende betriebliche Projektarbeit startet.
Die diesjährige Aufgabe bestand in dem Entwurf und der Konstruktion eines Spielgerätes für Kinder im Alter von einem bis vier Jahren. Es sollte ein bewegliches Teil sowie eine Sitz- und Spielmöglichkeit integriert sein. Dass dabei auf eine geeignete Materialauswahl und –konstruktion geachtet werden sollte, ist selbstverständlich. Unter Berücksichtigung von gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften in Kindertageseinrichtungen zur Vermeidung von Klemm- oder Quetschgefahren oder zwecks Einsatz umwelt- und kindgerechter Oberflächenvergütungen sind kreative und ganz unterschiedliche Spielmöglichkeiten entwickelt worden (vgl. Bildergalerie).