Erste Hilfe 2018a

Im Dezember wurden zwei „Erste-Hilfe Kurse“ in den Klassen AV8GW1 und AV8H01 der Ausbildungsvorbereitung durchgeführt. Frau Behrendt und Frau Breder vom Kreisverband Minden des Roten Kreuzes leiteten die Schülerinnen und Schüler durch viele praktische Übungen zur „Ersten Hilfe“ an. Alle ersten Hilfsmaßnahmen bei Unfällen wurden angesprochen, erläutert und praktisch durchgeführt.

Hierzu gehören das Absichern bei Verkehrsunfällen, das Retten aus der Gefahrenzone, das Absetzen eines Notrufes, die Kontrolle der lebenswichtigen Funktionen sowie das Handeln bei Bewusstlosigkeit. Auch das Verhalten bei Atemstillstand, bei einer bedrohlichen Blutung oder einem Schock wurden thematisiert.
Die Schüler und Schülerinnen haben mit sehr viel Interesse an diesem Seminar teilgenommen und erhielten zum Schluss ein Zertifikat.