Sporttag2018

Am 7.09.2018 fand der alljährliche Sporttag der Ausbildungsvorbereitung statt. Dieser Sporttag, der bewusst an den Anfang des Schuljahres gelegt wurde, diente dem gemeinsamen Kennenlernen.
Ca. 100 Schüler/innen und ihre Lehrer/innen nahmen an der Veranstaltung teil.

Die Begrüßung der Schüler/innen fand durch den Schulleiter Herrn Engels und den Fachbereichsleiter Herrn Rogge statt. Danach wurde ein „Warming up“ durchgeführt. Im Anschluss starteten die sieben Klassen den Parcours mit neun Stationen, wo es auf Kooperation, Geschicklichkeit, Konzentration und Schnelligkeit ankam. Nach einer kurzen Pause wurde ein Brennballturnier mit einem American-football durchgeführt, was zur Erheiterung beitrug, wenn der Ball quer durch die Halle flog.
Als letzter Punkt stand das Tauziehen auf dem Programm. Die Schüler/innen zogen jeweils im Klassenteam und wurden dabei kräftig angefeuert.

Am Ende wurden die Platzierungen ermittelt, wobei es keinen richtigen Verlierer gab. Die Klasse der AV Metalltechnik wurde ganz knapp als Sieger ermittelt. Auf den weiteren Plätzen folgten die AV- Holztechnik, die AV- Körperpflege, zwei Internationale Förderklassen (IFK), AV- Hauswirtschaft und die AV Gesundheit.

Die Organisatoren Frau Brockmann und Herr Kloss zogen nach einer Teambesprechung mit allen beteiligten Lehrerinnen und Lehrern ein sehr positives Fazit. Es fiel sehr positiv auf, wie engagiert alle Beteiligten beim Sporttag mitgemacht haben. Glückwunsch der Ausbildungsvorbereitung.

Hier finden Sie weitere Bilder.