GTA2018

 

Das neue Schuljahr startete für die Mittelstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten mit Fachhochschulreife mit einem Seminar, das der Fachbereich Gestaltung in Zusammenarbeit mit der Stätte der Begegnung e.V. in Vlotho durchführt. Außerhalb der Schule gingen die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Andreas Luckey und seinem Team der zentralen Frage nach „Was wirklich wirklich ist“. In der Abschlussrunde am zweiten Seminartag wurde deutlich: Es hat sich gelohnt! Durch das intensive Zusammenarbeiten in der Gruppe ist sich die Klasse näher gekommen und hat erfahren, dass man Herausforderungen (s. Foto) gemeinsam leichter bewältigen kann. Die Klasse war sich einig, dass sie weiter am Thema arbeiten möchte. Wir sind deshalb gespannt auf das Folgeseminar, das im Januar stattfinden wird.